Seminarportal.de kostenlos testen mit Freieintrag:
  Jetzt registrieren
Stichwortsuche:

Tipp: Sie können die Operatoren +, -, * sowie Anführungszeichen einsetzen, um Ihr Suchergebnis zu optimieren.

Hilfe zur Suchfunktion

Umsatzsteuer im EU Binnenmarkt und Ausland
Verlag Dashöfer GmbH

Zielgruppe: 

Mitarbeiter aus dem Finanz- und Rechnungswesen und der Steuerabteilung.

Voraussetzungen: Es sind keine besonderen Voraussetzungen zu erfüllen.

Abschluss: Jeder Teilnehmer erhält am Ende der Veranstaltung ein Zertifikat.

Termine:

Beschreibung: 

  1. Umsatzsteuer mit System

    • Wichtige Grundlagen
      • Steuerbare / Nicht steuerbare Umsätze
      • Leistung, Leistungsaustausch
      • Lieferung und sonstige Leistung
      • Steuerpflichtige / steuerfreie Umsätze
      • Steuersätze, Bemessungsgrundlagen
      • Vorsteuerabzugsverfahren
      • USt Voranmeldungen richtig ausfüllen
    • Einzelfälle in der Praxis prüfen
  2. Aktuelles

    • Neuregelungen im Onlinehandel - Aufzeichnungspflichten und neue Haftungsregeln
    • Neue umsatzsteuerliche Behandlung von Gutscheinen ; Einzweck- und Mehrzweckgutscheinen
    • ermäßigten Steuersatz bei digitalen Medienprodukten
    • Ausblick; Mehrwertsteuer-Reform zum 1. Januar 2020:
      • Neuregelung des europäischen Reihengeschäfts
      • Verschärfung der Anforderungen für die Steuerbefreiung für innergemeinschaftliche
    • Lieferungen
      • Neue Beweisvermutungen bei den Belegnachweisen
      • Neuregelung der Lieferungen über ein Konsignationslager
  3. Rechnungen erstellen und prüfen

    • Besonderheiten bei der Rechnungserteilung
    • Vorgehensweise bei unrichtigem Steuerausweis
    • Probleme beim Vorsteuerabzug (unzureichende Leistungsbeschreibung, Verzinsung bei Rechnungsberichtigung)
    • Besonderheiten bei elektronischen Rechnungen
  4. Das Vorsteuervergütungs-Verfahren

    • Vergütungs-Verfahren im Gemeinschaftsgebiet
    • Vergütungs-Verfahren mit Drittstaaten
  5. Umsatzsteuer im EU-Binnenmarkt und sonstigen Ausland

    • Lieferungen

      • Importe/Exporte und innergemeinschaftliche Lieferungen
        • Steuerfreiheit
        • Abgrenzung Werklieferung/Werkleistung
        • Erforderliche Dokumentation und Nachweise
        • Die Gelangensbestätigung
    • Dienstleistungen im In- und Ausland - § 13b UStG

      • Bestimmung des Leistungsorts im Einzelfall
      • Das Reverse-Charge-Verfahren - § 13b UStG
      • Zusätzliche Pflichten bei Dienstleistungen
      • Verrechnung von Dienstleistungen über die Grenze
    • Reihengeschäfte

      • Drittland
      • Binnenmarkt
      • Beispiele und Besonderheiten
    • Innergemeinschaftliche Dreiecksgeschäfte

      • Anwendungsbereich/Besteuerung
      • Beispiele
    • Meldungen

      • Abgabe zusammenfassender Meldungen
      • Erweiterung der Meldepflichten in der Zusammenfassenden Meldung um die innergemeinschaftlichen Dienstleistungen

Inhalte: 

Die Umsatzsteuer ist aufgrund vieler Neuregelungen kompliziert geworden. In diesem Seminar stehen die Grundlagen, die Prüfungskriterien für die Praxis und aktuelle Brennpunkte im Mittelpunkt.

Da immer mehr Unternehmen grenzüberschreitende Geschäfte durchführen, sind auch Kenntnisse der Regelungen, die im Binnenmarkt und im Ausland gelten, erforderlich. Muss mit deutscher, ausländischer oder ohne Umsatzsteuer abgerechnet werden? Fehler können hier teuer werden!

Darüber hinaus werden relevante Neuregelungen in der Umsatzsteuer ausführlich behandelt. Die Seminarteilnehmer werden mit den Neuregelungen vertraut gemacht und erhalten wichtige Lösungsvorschläge von unseren Experten aus der Praxis.

Ihr Tagesgeschäft steht hier im Fokus!

Deshalb unser Service: Nutzen Sie das Angebot unserer Experten und reichen Sie bis eine Woche vor dem Seminartermin Ihre Fragen ein, auf die dann gezielt im Seminar eingegangen wird. Fragen bitte unter Angabe des Seminartitels und des Termins, an dem Sie teilnehmen werden, z. Hd. Sonja Filipovic, per Fax: 040 - 41 33 21 10 oder E-Mail: s.filipovic@dashoefer.de.

Verlag Dashöfer GmbH

Unser Herz schlägt für innovative Bildung.
Gemeinsam machen wir Sie fit für die Zukunft!

Schon seit über 25 Jahren bildet der Dashöfer Verlag viele wissbegierige Menschen sie Sie mit hoher Kundenorientierung und engem Praxisbezug weiter.
Unsere Seminare sind zukunftsorientiert und an Ihre Bedürfnisse angepasst – in Tagungsräumen wie auch online auf unserem VideoCampus.de. Auch unsere Handbücher, Software, Wissensdatenbanken und Hörbücher sind stets am Zeitgeschehen.

Unser Team bietet Ihnen bundesweit 1.500 Seminare für Manager, Betriebsräte, Sekretärinnen, Ausbilder, Einkäufer, Architekten, Buchhalter und viele andere Berufsgruppen.

Rechtssichere Fachinformationen zu den Bereichen Recht, Steuern, Management, Unternehmensführung, Personalwesen, Assistenz, Öffentliche Verwaltung, Bauwirtschaft und Immobilien erhalten jährlich fast 15.000 Menschen.
All unsere Referenten besitzen Praxiserfahrung, welche sie in optimalen Teilnehmergruppen weitergeben. Durch diese Kombination und unsere Dashöfer-Garantien konnten wir stets eine sehr hohe Kundenzufriedenheit erreichen

Ein einfacher und kostenloser Service zum Kennenlernen ist der Dashöfer-Newsletter mit aktuellen Themen und Angeboten.

Profitieren Sie von unserer langjährigen Erfahrung!

Anbieter kontaktieren