Seminarportal.de kostenlos testen mit Freieintrag:
  Jetzt registrieren
Stichwortsuche:

Tipp: Sie können die Operatoren +, -, * sowie Anführungszeichen einsetzen, um Ihr Suchergebnis zu optimieren.

Hilfe zur Suchfunktion

Sachzuwendungen an Arbeitnehmer
Verlag Dashöfer GmbH

Zielgruppe: 

Das Seminar richtet sich an alle, die in den Bereichen Personal, Lohn- und Gehaltsabrechnung sowie Finanzbuchhaltung tätig sind.

Voraussetzungen: Es sind keine besonderen Voraussetzungen zu erfüllen.

Abschluss: Jeder Teilnehmer erhält am Ende der Veranstaltung ein Zertifikat.

Termine:

Beschreibung: 

  1. Geldwerter Vorteil
    • Definition, Entstehung und Berechnung
  2. Arbeitslohn / Sachbezug
    • Abgrenzung zu Aufmerksamkeiten und Aufwand im überwiegend eigenbetrieblichen Interesse des Arbeitgebers
    • Aufmerksamkeiten lohnsteuerrechtlich (z. B. Geschenke, Getränke und Genussmittel) und deren umsatzsteuerliche Behandlung
    • Behandlung von Gutscheinen aus lohn- und umsatzsteuerrechtlicher Sicht
  3. umsatzsteuerliche Besonderheiten
    • bei KfZ-Gestellung
    • bei Mahlzeiten
  4. Besonderheiten beim Vorsteuerabzug
    • aus Reisekosten
    • aus KfZ-Kosten
    • aus Bewirtungskosten
    • aus Geschenken / Aufmerksamkeiten
    • aus Betriebsveranstaltungen
  5. Mit neuer Rechtsprechung zu Nutzungsentgelten bei der Firmen-PKW Besteuerung
  6. Betriebsveranstaltungen / Beachtung des 110 ¤ Freibetrages
  7. Rabattgewährung durch Dritte
  8. Behandlung von Arbeitgeberdarlehen
  9. Bewertung von Sachbezügen
    • Erscheinungsformen und Bewertung (z. B. Verpflegung/Bewirtung, Unterkunft, KfZ-Gestellung, Zuwendung von Waren/Leistungen)
  10. Pauschalierungsmöglichkeiten
    • Pauschalierung gem. § 40 EStG
    • Pauschalierung gem. § 37b EStG

Inhalte: 

Sachzuwendungen an Arbeitnehmer sind immer aus der Sicht der Lohnsteuer und der Umsatzsteuer zu beurteilen. In diesem Seminar lernen Sie, wie Sie richtig verfahren.

Lohnsteuer fällt nur dann an, wenn die Sachzuwendungen als steuerpflichtiger Arbeitslohn zu beurteilen sind. Insoweit ist eine Abgrenzung zu Aufmerksamkeiten und Aufwendungen im überwiegend eigenbetrieblichen Interesse des Arbeitgebers erforderlich.

Aus umsatzsteuerlicher Sicht stellen Sachzuwendungen an das Personal grundsätzlich Lieferungen oder sonstige Leistungen dar. Dies trifft jedoch nicht auf alle Arten von Sachzuwendungen zu. Welche Besonderheiten gelten, wann die lohnsteuerlichen Werte für die Umsatzsteuer zu übernehmen sind (und wann nicht) sowie ob und in welcher Höhe die dem Arbeitgeber entstandenen Aufwendungen zum Vorsteuerabzug berechtigen, ist ebenfalls Gegenstand des Seminars.

Verlag Dashöfer GmbH

Unser Herz schlägt für innovative Bildung.
Gemeinsam machen wir Sie fit für die Zukunft!

Schon seit über 25 Jahren bildet der Dashöfer Verlag viele wissbegierige Menschen sie Sie mit hoher Kundenorientierung und engem Praxisbezug weiter.
Unsere Seminare sind zukunftsorientiert und an Ihre Bedürfnisse angepasst – in Tagungsräumen wie auch online auf unserem VideoCampus.de. Auch unsere Handbücher, Software, Wissensdatenbanken und Hörbücher sind stets am Zeitgeschehen.

Unser Team bietet Ihnen bundesweit 1.500 Seminare für Manager, Betriebsräte, Sekretärinnen, Ausbilder, Einkäufer, Architekten, Buchhalter und viele andere Berufsgruppen.

Rechtssichere Fachinformationen zu den Bereichen Recht, Steuern, Management, Unternehmensführung, Personalwesen, Assistenz, Öffentliche Verwaltung, Bauwirtschaft und Immobilien erhalten jährlich fast 15.000 Menschen.
All unsere Referenten besitzen Praxiserfahrung, welche sie in optimalen Teilnehmergruppen weitergeben. Durch diese Kombination und unsere Dashöfer-Garantien konnten wir stets eine sehr hohe Kundenzufriedenheit erreichen

Ein einfacher und kostenloser Service zum Kennenlernen ist der Dashöfer-Newsletter mit aktuellen Themen und Angeboten.

Profitieren Sie von unserer langjährigen Erfahrung!

Anbieter kontaktieren