Seminarportal.de kostenlos testen mit Freieintrag:
  Jetzt registrieren
Stichwortsuche:

Tipp: Sie können die Operatoren +, -, * sowie Anführungszeichen einsetzen, um Ihr Suchergebnis zu optimieren.

Hilfe zur Suchfunktion

Reiseleiterausbildung Schwerpunkt Outdoor: Im Zeltcamp an der Schlei/Ostsee
Travel to Life

Termine:

Beschreibung: Für alle, die viel frische Luft, praktische Inhalte und Lagerfeuerromantik lieben.

Wir bieten unseren bewährten Basiskurs auch für alle an, die gerne draußen in der Natur unterwegs sind und ihre Kenntnisse über Reisen in die „Wildnisse dieser Welt“ vertiefen möchten.

Die Inhalte dieses Lehrgangs sind stark angelehnt an unsere anderen Basislehrgänge (Münsterland/Mallorca/Türkei). Der Schwerpunkt liegt darin, Gruppen zu leiten, sei es beim Kanuausflug in Frankreich, beim Wandern auf Mallorca oder in der Wildnis Madagaskars. Hier geht es um Reisen mit Menschen, die gerne aktiv unterwegs sind.

Dabei erleben wir direkt und unmittelbar die Anstrengungen, den ganzen Tag präsent zu sein, bei Wind und Wetter seine Aufgaben zu erledigen und welch eine Dynamik sich in kurzer Zeit aufbauen kann. Wir erleben also, worüber wir gerade sprechen...

5 Tage verbringen wir in der Natur auf einer Zeltwiese direkt am Bodensee bzw. am Ostseefjord Schlei. Der Kurs findet in einem Zeltcamp statt, d.h. sowohl die theoretischen als auch die praktischen Einheiten finden draußen oder bei schlechtem Wetter im Gruppenzelt statt.
 
Am Bodensee sind wir ganz Outdoor, so gut wie ohne sanitäre Anlagen. Unser Camp ist auf einer großen Wiese mit Obstbäumen direkt am Ufer des Bodensees gelegen (Westseite bei Bodman).
Morgens waschen wir uns im See und abends wird am Lagerfeuer gekocht. Direkt hinter uns beginnt der Wald, wo wir Feuerholz sammeln und kleinere Wanderungen unternehmen. Auf einer ganztägigen Kanutour (3er Kanus) erkunden wir die Uferregion und üben uns in der praktischen Outdoor-Reiseleitung. Bei sehr starkem Wind und zu hohen Wellen kann die Kanutour verkürzt werden oder gegen eine Wanderung ersetzt werden.

An der Schlei beginnen wir unseren Kurs auf dem Gelände eines Natur-Pädagogik-Zentrums am Ufer der Schlei. Hier haben wir etwas Komfort z.B. Dusche, Tische und Bänke. Je nach Wetter ändern wir unseren Standort während des Seminars und fahren mit Kajaks (1er oder 2er Kajak) zur "Lotseninsel" (ca. 4 Kilometer pro Richtung) und übernachten dort für 1 oder 2 Nächte. Die Lotseninsel befindet sich an der Mündung des Ostseefjordes direkt an der weiten, wunderbaren Küste der Ostsee. Je nach Wind kann die Tour anstrengend sein, es gibt die Möglichkeit, auf ein öffentliches Schiff auszuweichen, welches zur Lotseninsel fährt. Bei sehr starkem Wind wird die Kajaktour verkürzt oder gegen eine Wanderung ersetzt.

Dieses Seminar macht einfach Spaß. Während wir uns mit unseren Seminarthemen beschäftigen sind wir genau da, wo wir uns wohlfühlen: draußen, in schöner Umgebung, mit Gleichgesinnten, in spannender Thematik.

Individuelle Anreise, auf Wunsch buchen wir Ihnen die Bahnanreise nach Radolfzell (Bodensee), bzw. nach Süderbrarup (Ostsee).
Transferkosten ab Bahnhof bei Bedarf: 5,- € pro Richtung

Leistungen:
•    Ausbildungslehrgang wie beschrieben, ca. 38 Stunden (inkl. Geländeübungen)
•    Zelte, Campingausrüstung
•    4 Übernachtungen am Bodensee (ohne sanitäre Anlagen) bzw. am Ostsee-Fjord Schlei (je nach Seminarort)
•    Trekkingverpflegung
•    Kanu- bzw. Kajaktourausflug (je nach Witterung auch Wanderung möglich)

Gruppengröße: 5-12 Personen

Beginn des Seminars: 1. Tag um 15 Uhr, Ende der Veranstaltung am 5. Tag um 13 Uhr nach dem Mittagessen. Mitzubringen sind eigene Isomatte, Schlafsack, Essgeschirr und Besteck.

Inhalte: 

  • In der Praxis: Gemeinsam mit Gruppe outdoor unterwegs, zelten, kochen, Wetter und Natur hautnah
  • Gruppenführung outdoor
  • Gästeerwartungen und Reisevorbereitung
  • Gruppendynamik und Konfliktmanagement
  • Kommunikationstechniken
  • Ausrüstungskunde: Kocher, Zelte, Schlafsäcke, Kleidung
  • Reiserecht für Aktivreisen
  • Grundlagen: Karten lesen, Kompasskunde, Wetterkunde
  • 1 bzw 2 x ½ Tag Kanu- bzw. Kajaktour (je nach Seminar). Ersatzaktivität bei schlechter Witterung möglich
Die Inhalte des Kurses werden sowohl theoretisch erarbeitet als auch mit Praxisübungen vertieft. Bei einer gemeinsamen Kanu-und Wandertour, gemeinsamem Kochen, Rollenspielen und Präsentationen werden theoretischen Einheiten praktisch umgesetzt.

Allen Teilnehmern wird nach erfolgreicher Teilnahme ein T&P-Zertifikat ausgehändigt.

Travel to Life

Travel to Life (ehemals Travel & Personality) ist auf 3 Feldern aktiv: 1: Veranstalter für Ausbildungsseminare für Reiseleiter und Wanderführer sowie Gäste- und Stadtführer, 2: Aus - und Fortbildungsinstitut für Touristiker: Existenzgründer-Seminare für Reiseveranstalter Existenzgründer-Coaching, Inhouse-Schulungen für Reiseveranstalter und Unternehmensberatung 3: Reiseveranstalter für Erlebnis- und Wanderreisen

Anbieter kontaktieren