Seminarportal.de kostenlos testen mit Freieintrag:
  Jetzt registrieren
Stichwortsuche:

Tipp: Sie können die Operatoren +, -, * sowie Anführungszeichen einsetzen, um Ihr Suchergebnis zu optimieren.

Hilfe zur Suchfunktion

Online-Seminar: Coronavirus: Lieferverzug und Schadensersatz in der Beschaffung
Verlag Dashöfer GmbH

Zielgruppe: Geschäftsleitung und Einkäufer*innen und sowie Mitarbeiter*innen aus den Bereichen Beschaffung, Materialwirtschaft, Supply Chain Management, Logistik, Controlling.

Beschreibung: Aktuell stehen auch Einkäuferinnen und Einkäufer vor ganz besonderen Herausforderungen.
Von aktuellen praxisnahen Fallszenarien ausgehend, vermittelt Ihnen das Webinar Handlungsempfehlungen bei aktuell eintretendem oder zu erwartendem Lieferverzug durch den Virusausbruch Corona. Es vermittelt Ihnen einen Überblick über Ihre rechtlichen Ansprüche bei Lieferverzug oder -ausfall von der Kaufpreisminderung bis hin zum Schadensersatz.
Im Webinar bekommen Sie Lösungen zu allgemeinen aktuellen Fragestellungen rund um die Themen Lieferverzug und Schadensersatz in Zeiten des Coronavirus.
Ihr Nutzen:

  • Rechtlicher Überblick zum Ernstfall
  • Klarheit im Vorgehen: Was ist jetzt zu tun?
  • Handlungsempfehlungen sind sofort umsetzbar

Inhalte: 

  • Rechtliche Ansprüche
    • Welche allgemeinen rechtlichen Ansprüche gibt es beim Lieferverzug im Fall einer Virenepidemie)?
    • Wann ist eine solche Virenepidemie „höhere Gewalt“? Wann tritt die Force-Majeure-Klausel in Kraft?
    • Welches Recht gilt, wenn keine schriftlichen Regelungen vereinbart worden sind?
    • Wie lässt sich eine Epidemie nachweisen, sodass vertraglich vereinbarte Klauseln greifen? (Nachweise wie z.B. CCPIT)
  • Lieferungen fallen aus oder sind verspätet
    • Wie kann ich selber einen Schadensersatz geltend machen bei meinem Lieferanten?
    • Wie gehe ich mit möglichen Schadensersatzansprüchen von Kunden um?
  • Risikovorgehen und Risikokommunikation
    • Welche Handlungsempfehlungen gibt es in der Kommunikation gegenüber Kunden und Lieferanten? Worauf sollten Sie auf Ihre Verträge mit Lieferanten achten?
    • Wie gehe ich vor bei verschiedenen Lieferanten (A-, B-, C-Lieferanten)?
Technische Voraussetzungen
Beachten Sie bitte: Die Teilnahme an unseren Live-Online-Seminaren findet mithilfe von Adobe Connect statt. Um teilnehmen zu können, müssen Sie die aktuelle Version des Adobe Connect Clients herunterladen. Überprüfen Sie vor der Anmeldung bitte, ob Ihr Endgerät die dafür erforderlichen technischen Voraussetzungen erfüllt.

Verlag Dashöfer GmbH

Unser Herz schlägt für innovative Bildung.
Gemeinsam machen wir Sie fit für die Zukunft!

Schon seit über 25 Jahren bildet der Dashöfer Verlag viele wissbegierige Menschen sie Sie mit hoher Kundenorientierung und engem Praxisbezug weiter.
Unsere Seminare sind zukunftsorientiert und an Ihre Bedürfnisse angepasst – in Tagungsräumen wie auch online auf unserem VideoCampus.de. Auch unsere Handbücher, Software, Wissensdatenbanken und Hörbücher sind stets am Zeitgeschehen.

Unser Team bietet Ihnen bundesweit 1.500 Seminare für Manager, Betriebsräte, Sekretärinnen, Ausbilder, Einkäufer, Architekten, Buchhalter und viele andere Berufsgruppen.

Rechtssichere Fachinformationen zu den Bereichen Recht, Steuern, Management, Unternehmensführung, Personalwesen, Assistenz, Öffentliche Verwaltung, Bauwirtschaft und Immobilien erhalten jährlich fast 15.000 Menschen.
All unsere Referenten besitzen Praxiserfahrung, welche sie in optimalen Teilnehmergruppen weitergeben. Durch diese Kombination und unsere Dashöfer-Garantien konnten wir stets eine sehr hohe Kundenzufriedenheit erreichen

Ein einfacher und kostenloser Service zum Kennenlernen ist der Dashöfer-Newsletter mit aktuellen Themen und Angeboten.

Profitieren Sie von unserer langjährigen Erfahrung!

Anbieter kontaktieren