Seminarportal.de kostenlos testen mit Freieintrag:
  Jetzt registrieren
Stichwortsuche:

Tipp: Sie können die Operatoren +, -, * sowie Anführungszeichen einsetzen, um Ihr Suchergebnis zu optimieren.

Hilfe zur Suchfunktion

MSc Psychologische Medizin / Komplementäre Medizin (Master, nur 1 Jahr, Fernstudium)
ALP Akademisches Lehrinstitut für Psychologie GmbH

Voraussetzungen: Erster Studienabschluss + 1 Jahr Berufserfahrung oder Abgeschlossene Berufsausbildung, 6 Jahre Berufserfahrung, davon 1 Jahr Führungserfahrung

Abschluss: Master of Science

Termine:

Beschreibung: Das Masterstudium MSc Psychologische Medizin/ Komplementäre Medizin ist ein einjähriges Fernstudium, welches keine Präsenz erfordert und ggf. auch ohne Erststudium (ohne Bachelor) angetreten werden kann. Es vermittelt Grundlagen der Psychologie, beispielsweise der klinischen Psychologie, Medizinische Grundlagen ausgewählter Systeme (Nerven-, Verdauungs-, Hormon-, & Immunsystem) und vertieft und erweitert bereits vorhandene Kenntnisse. Geeignet ist er für jene, die bereits ein erstes Hochschulstudium abgeschlossen haben und sich nach mehrjähriger Berufserfahrung weiter entwickeln möchten.

​Die Studierenden sind an der jeweiligen Partner-Universität eingeschrieben.

2 Semester
reines Fernstudium
für Führungskräfte auch ohne Erststudium möglich
90 Credit Points

Inhalte: Inhalte und Aufbau des Master-Studienprogramms unterstützen ein praxisorientiertes Verständnis der psychologischen Medizin und der komplementären Medizin in aktuell für die Zielgruppe relevanten Bereichen. Ausgehend von dem Erwerb der für dieses Verständnis wichtigen Grundlagen werden die Inhalte und Kompetenzen systematisch vermittelt, wobei aufeinanderfolgende Module stets sinnvoll an das im vorherigen Modul erworbene Wissen anknüpfen und sich zum Verständnis des nachfolgenden Moduls integrieren lassen.
Inhaltlich basiert das einjährige Masterstudium auf folgenden sechs gewichteten Schwerpunkten:
Grundlagen des wissenschaftlichen Arbeitens
·       Grundlagen
·       Evidenzbasierte Medizin + Psychologische Interventionen
·       Kritische Evaluation
§  Einführung in die psychische Gesundheit
·       Psychische Störungen
·       Internationale Übereinkommen über psychische Erkrankungen (DSM V/ICD 10)
·       Recht, rechtliche Rahmenbedingungen & Ethik
§  Psychologische Maßnahmen für die psychische Gesundheit
·       Perspektiven auf das psychische Wohlbefinden
·       Psychotherapeutische Ansätze und ihre Ethik
·       Verwandte Ansätze
§  Neurowissenschaften
·       Medizinische Grundlagen
·       Pharmakologische psychiatrische Behandlung
·       Genetik
§  Ernährung & psychische Gesundheit
·       Medizinische Grundlagen
·       Ernährungsbedingte Auswirkungen
·       Aktuelle Erkenntnisse, Diagnose und Therapie
§  Hormon- und Immunsystem
·       Hormonsystem
·       Immunsystem
Aktuelle Erkenntnisse, Diagnose und Therapie

Zulassung:
Erster Studienabschluss (mind. Bachelor) einer anerkannten deutschen oder vergleichbaren anderen ausländischen Hochschule und mindestens ein Jahr Berufserfahrung.
Als äquivalent zum ersten Hochschulabschluss (ohne Erststudium/ohne Bachelor) wird eine abgeschlossene, qualifizierte Berufsausbildung sowie eine mindestens sechsjährige, einschlägige Berufserfahrung, davon mindestens ein Jahr mit Führungs- oder Projektleitungserfahrung angesehen.
Kenntnisse im Bereich des Gesundheitswesens, einschließlich derzeitige und/oder zukünftige
§  Pflegefachkräfte,
§  Sanitätspersonal,
§  HeilpraktikerInnen,
§  PsychologInnen,
§  PharmakologInnen,
§  SozialarbeiterInnen,
§  Pflegekräfte,
§  und angehende Studierende aus verwandten Fachrichtungen.

Alle Interessierten, ob mit oder ohne Erststudium, werden in einem 20-minütigen Telefonat auf ihre Eignung für diesen Masterstudiengang überprüft. Wenn Sie nicht über einen ersten akademischen Abschluss verfügen, legen Sie einen schriftlichen Zulassungstest und eine kurze telefonische Aufnahmeprüfung ab.

Präsenz:
Es handelt sich um ein reines Fernstudium, ohne Präsenz.

Die ALP Akademisches Lehrinstitut für Psychologie GmbH ist im Auftrag von internationalen Universitäten (insbesondere der FHWien der WKW und der Londoner Metropolitan University) als Franchise-Nehmer tätig. Als Spezialisten mit langjähriger Erfahrung in der wissenschaftlichen Fernlehre, wird die ALP GmbH seit Jahren von Universitäten damit beauftragt, bei der Entwicklung und der Durchführung von Masterstudiengängen - insbesondere im Fachbereich der Psychologie - zu unterstützen.

Die ALP GmbH Studierenden sind in den jeweiligen Partner-Universitäten eingeschrieben und erhalten von diesen ihren Master-Grad. Den Raum dazwischen füllt die ALP GmbH mit eigenem Personal, welches jedoch im Rahmen von Akkreditierungen und Validierungen selbstverständlich von den Universitäten genehmigt und zugelassen wurde. Die Qualitätssicherung der Studiengänge liegt in Händen der Universitäten, welche wiederum in sehr enger Zusammenarbeit mit uns für Professionalität und Kundenzufriedenheit sorgen.

ALP Akademisches Lehrinstitut für Psychologie GmbH

Die ALP ist ein Unternehmen der Gensel-Group (Gründung 2002) und seit 2015 tätig im Auftrag der FH Wien der WKW und für die professionelle Durchführung von dem weiterbildenden Masterprogramm Kommunikationspsychologie und Betriebspsychologie verantwortlich. Die Studierendenbetreuung, die Organisation der Lehrveranstaltungen, die Koordination der Begutachtung von Studien- und Prüfungsleistungen obliegt der ALP. Die Studierenden sind an der FH Wien der WKW eingeschrieben. Die mündliche Verteidigung der Masterarbeit wird vor den Professoren der FH Wien der WKW kurz vor der Verleihung des Master-Grades stattfinden. Die ALP - als Unternehmen der Gensel-Group - kennzeichnet sich aus durch ihre hohe fachliche Expertise und umfassende Erfahrungen im Bereich der quartären Bildung. Lehrinhalte und Lehrmethoden der ALP orientieren sich stets an aktuellen wissenschaftlichen Erkenntnissen, Geschehnissen am Markt und technischen Entwicklungen. Der Hauptsitz der ALP ist in Lübeck, im Hochschulstadtteil, direkt auf dem Campus der Universität zu Lübeck und der Fachhochschule Lübeck, gegenüber der Mensa und des Audimax. Das Masterprogramm wird als reines Fernstudium, ohne örtliche Präsenz, angeboten. 

Anbieter kontaktieren