Seminarportal.de kostenlos testen mit Freieintrag:
  Jetzt registrieren
Stichwortsuche:

Tipp: Sie können die Operatoren +, -, * sowie Anführungszeichen einsetzen, um Ihr Suchergebnis zu optimieren.

Hilfe zur Suchfunktion

Messtraining DGUV Vorschrift 3 Elektrische Anlagen, Betriebsmittel und Maschinen
WEKA Forum für Sicherheit

Termine:

Beschreibung: 1-Tag Intensiv-Workshop
Praktische Umsetzungstipps zur Vertiefung Ihrer Messpraxis


In diesem Workshop vertiefen Sie an nur einem Tag die geforderte Prüfpraxis in der Elektrotechnik. Anhand verschiedenster Messübungen zeigt Ihnen der erfahrene Trainer, wie die einzelnen geforderten Prüfungen nach DIN VDE 0100-600, DIN VDE 0105-100, DIN VDE 0701-0702 und DIN EN 60204-1 (VDE 0113-1) in der Praxis fachgerecht und sicher durchgeführt, interpretiert und rechtssicher protokolliert werden müssen.

Im Fokus des Workshops steht die Praxis!
Sie erhalten als Teilnehmer vertiefende Einblicke in die Prüftechnik. Zusätzlich profitieren Sie von wertvollen Insider-Tipps. Diverses Messzubehör wird vorgestellt und soll Ihnen Ihre Prüfungen deutlich erleichtern. Sie haben die einmalige Gelegenheit mit Messgeräten von unterschiedlichen Herstellern, die den Anforderungen der DIN EN 61557 (VDE 0413) entsprechen, aktiv an Schulungssimulatoren die sichere Handhabung zu trainieren.

Preisnachlass:
10 % Rabatt für den dritten und jeden weiteren Teilnehmer

Weitere Informationen zum Seminar "Messtraining DGUV Vorschrift 3 Elektrische Anlagen, Betriebsmittel und Maschinen"

Inhalte: 

  • Prüfen elektrischer Anlagen nach DIN VDE 0100-600
    • Besichtigen
    • Erproben
    • Messen
      • Durchgängigkeit der Leiter
      • Isolationswiderstand zur Bestätigung der Wirksamkeit des Schutzes durch SELV, PELV oder durch Schutztrennung
      • Isolationswiderstand/-impedanz von isolierenden Fußböden und isolierenden Wänden
      • Prüfung der Spannungspolarität
      • Prüfung zur Bestätigung der Wirksamkeit des Schutzes durch automatische Abschaltung der Stromversorgung
      • Prüfung zur Bestätigung der Wirksamkeit des zusätzlichen Schutzes
      • RCD Prüfung (Typ A, B, B+ …)
      • Prüfung der Phasenfolge der Außenleiter
      • Funktionsprüfungen
      • Spannungsfall
  • Prüfen elektrischer Geräte nach DIN VDE 0701-0702
    • Besichtigen
    • Prüfung des Schutzleiters
    • Messung des Isolationswiderstands
    • Messung des Schutzleiterstrom
    • Messung des Berührungsstroms
    • Nachweis der sicheren Trennung vom Versorgungsstromkreis (SELV und PELV)
    • Nachweis der Wirksamkeit weiterer Schutzeinrichtungen
    • Abschließende Prüfung der Aufschriften
    • Funktionsprüfung
  • Prüfen elektrischer Maschinen nach DIN EN 60204-1 (VDE 0113-1)
    • Besichtigen
    • Schutzleiterprüfung
    • Schutzmaßnahmenprüfung
    • Isolationswiderstandsprüfung
    • Spannungsprüfung
    • Schutz gegen Restspannung
    • Funktionsprüfung
  • Messaufbauten/-versuche
    • Praktische Durchführung von relevanten Messungen mit Hilfe von kleinen Messaufbauten
    • Messwerte beurteilen, Prüfergebnisse, Prüfprotokolle

WEKA Forum für Sicherheit

Das WEKA Forum für Sicherheit hat sich auf qualifizierte, aktuelle und praxisbezogene Aus- und Weiterbildung aller Themengebiete zur betrieblichen Sicherheit spezialisiert. Die Kongresse und Fachtagungen zu den einzelnen Themenschwerpunkten bieten neben den Seminaren, Workshops, Lehrgängen, Ausbildungen und Inhouse-Schulungen viel Raum zum Austausch und Netzwerken.

KOMPETENZ
Unserem hohen Anspruch an Praxisnähe und Qualität werden wir durch die Auswahl erstklassiger Referenten und Berater aus Wirtschaft, Wissenschaft und Hochschule gerecht. Eine professionelle Organisation und der Austausch mit Kollegen und Fachexperten sind die perfekten Rahmenbedingungen für eine erfolgreiche Weiterbildung

AKTUALITÄT
Unsere Veranstaltungen zeichnen sich besonders durch ein hohes Maß an Aktualität aus. Unsere qualifizierten Referenten informieren Sie zu den neuesten Entwicklungen, berichten aus der aktuellen Rechtsprechung und versorgen Sie mit brandneuen Informationen Ihres Wirkungsfelds.

PERSÖNLICHER DIALOG
Im Fokus steht der persönliche Austausch und Kontakt zu Ihnen – unseren Kunden. Ihre Bedürfnisse und Anforderungen sind uns ein besonderes Anliegen bei der kontinuierlichen Programmentwicklung.

PRAXISWISSEN KOMPAKT
Unser Programm ist auf Ihre täglichen beruflichen Herausforderungen zugeschnitten – und auch so konzipiert, dass das Gelernte sich einfach und nachhaltig im Berufsalltag umsetzen lässt.

Anbieter kontaktieren