Seminarportal.de kostenlos testen mit Freieintrag:
  Jetzt registrieren
Stichwortsuche:

Tipp: Sie können die Operatoren +, -, * sowie Anführungszeichen einsetzen, um Ihr Suchergebnis zu optimieren.

Hilfe zur Suchfunktion

Energiemanagement nach DIN EN ISO 50001
WEKA Forum für Sicherheit

Termine:

Beschreibung: 2-Tage Intensiv-Seminar
Mit nachhaltigem Wirtschaften den Energiebedarf über 20% senken


Energiekosten entstehen nahezu an jeder Stelle im Unternehmen und stellen einen wesentlichen Kostenfaktor dar. Mögliche Einsparungspotenziale um mehr als 20 % der Energieaufwendungen werden dabei häufig nicht genutzt. Mit der Einführung eines Energiemanagements werden diese Potenziale aufgezeigt und damit die Energieeffizienz nachhaltig gesteigert. Unser Intensiv-Seminar gibt einen Überblick über die Ziele und positiven Auswirkungen von nachhaltigem Wirtschaften auf Unternehmen.
Sie erhalten das notwendige Wissen, um ein effektives Energiemanagement nach DIN EN ISO 50001 in der Praxis zu planen und zu realisieren. Zudem erfahren Sie alles über die Nachweispflicht zur Effizienzsteigerung, die seit Oktober 2017 gilt. Lernen Sie die Möglichkeiten zur Datenverarbeitung kennen und machen Sie sich mit den wesentlichen Controllingmaßnahmen vertraut. Anhand praktischer Fallstudien werden die notwendigen Prozesse anschaulich dargestellt.
Staatliche Förderung: Das Bundesministerium für Wirtschaft und Energie (BMWi) fördert die Erstzertifizierung eines Energiemanagementsystems nach DIN EN ISO 50001.

Preisnachlass:
10 % Rabatt für den dritten und jeden weiteren Teilnehmer

Weitere Informationen zum Seminar "Energiemanagement nach DIN EN ISO 50001"
 

Inhalte: 

  • Nachhaltigkeit und Energieeffizienz: Zukunftsweisende Megatrends und Chancengeber für Unternehmen
    • Ressourcenverbrauch
    • Umweltverschmutzung
    • Klimawandel
    • Nachhaltige Entwicklung
  • Energiemanagement als Antreiber erfolgreicher Nachhaltigkeitsstrategien
    • Nachhaltigkeitsziele und -strategien
    • Beitrag des Energiemanagements zur Nachhaltigkeitsstrategie
    • Fallbeispiel: Nachhaltigkeitsstrategie in der Praxis
  • Einsparpotenziale in Unternehmen vollständig ausschöpfen
    • Effizienzsteigerung
    • Ressourcen- bzw. Kosteneinsparung
    • Imageverbesserung
    • Fallstudie: Lebenszykluskostenoptimierung durch Energiemanagement
  • Planung und Realisierung eines effektiven Energiemanagements nach DIN EN ISO 50001 in der Praxis
    • Organisatorischer Aufbau
    • Verantwortlichkeiten im Unternehmen
    • Integration und Schnittstellen zu anderen Softwaresystemen
    • Fallbeispiel: Organisatorische Integration des Energiemanagements
  • Erfolgreiche Realisierung eines effektiven Energiemanagements in der Praxis
    • Nachweispflicht zur Energieeffizienzsteigerung nach DIN EN ISO 50003
    • Finanzierung und Fördermöglichkeiten
    • Kennzahlen und Berichterstattung
    • Fallstudie: Key Performance Indicators (KPIs) im Energiemanagement und Nachhaltigkeitsberichterstattung
  • Normkonforme Dokumentation und Erhebung energetischer Daten
    • Dokumentationsanforderungen
    • Technische Voraussetzungen zur Datenerhebung und -dokumentation
    • Werkzeuge zur effizienten Dokumentation
    • Fallstudie: Auswahl eines Dokumentationstools
  • Ermittlung und Analyse von Soll-Ist-Abweichungen
    • Abweichungsermittlung
    • Analyse und Ableitung von Maßnahmen
    • Interne Auditierung
    • Fallbeispiel: Energieaudit
  • Kostenoptimierung im Blick – moderne Controllinginstrumente im Energiemanagement nutzen
    • Management-Review
    • Meilensteinkontrolle
    • Prämissenkontrolle
  • Sensibilisierung von Mitarbeitern und Kunden sowie Kommunikation der umgesetzten Maßnahmen

WEKA Forum für Sicherheit

Das WEKA Forum für Sicherheit hat sich auf qualifizierte, aktuelle und praxisbezogene Aus- und Weiterbildung aller Themengebiete zur betrieblichen Sicherheit spezialisiert. Die Kongresse und Fachtagungen zu den einzelnen Themenschwerpunkten bieten neben den Seminaren, Workshops, Lehrgängen, Ausbildungen und Inhouse-Schulungen viel Raum zum Austausch und Netzwerken.

KOMPETENZ
Unserem hohen Anspruch an Praxisnähe und Qualität werden wir durch die Auswahl erstklassiger Referenten und Berater aus Wirtschaft, Wissenschaft und Hochschule gerecht. Eine professionelle Organisation und der Austausch mit Kollegen und Fachexperten sind die perfekten Rahmenbedingungen für eine erfolgreiche Weiterbildung

AKTUALITÄT
Unsere Veranstaltungen zeichnen sich besonders durch ein hohes Maß an Aktualität aus. Unsere qualifizierten Referenten informieren Sie zu den neuesten Entwicklungen, berichten aus der aktuellen Rechtsprechung und versorgen Sie mit brandneuen Informationen Ihres Wirkungsfelds.

PERSÖNLICHER DIALOG
Im Fokus steht der persönliche Austausch und Kontakt zu Ihnen – unseren Kunden. Ihre Bedürfnisse und Anforderungen sind uns ein besonderes Anliegen bei der kontinuierlichen Programmentwicklung.

PRAXISWISSEN KOMPAKT
Unser Programm ist auf Ihre täglichen beruflichen Herausforderungen zugeschnitten – und auch so konzipiert, dass das Gelernte sich einfach und nachhaltig im Berufsalltag umsetzen lässt.

Anbieter kontaktieren