Seminarportal.de kostenlos testen mit Freieintrag:
  Jetzt registrieren
Stichwortsuche:

Tipp: Sie können die Operatoren +, -, * sowie Anführungszeichen einsetzen, um Ihr Suchergebnis zu optimieren.

Hilfe zur Suchfunktion

Elektrotechnisch unterwiesene Person (EuP) – Fachkunde
WEKA Forum für Sicherheit

Termine:

Beschreibung: 2-Tage Zertifikatslehrgang
In diesem Lehrgang erwerben Sie die Fachkunde gemäß DGUV Vorschrift 3!


Dieser Zertifikats-Lehrgang richtet sich an alle Mitarbeiter, die sich aufgrund Ihres Aufgabenfelds in elektrischen Betriebsbereichen oder Betriebsräumen aufhalten müssen und an bzw. mit elektrischen Betriebsmitteln arbeiten, ohne dass sie eine elektrotechnische Ausbildung nachweisen können.

Zu den täglichen Arbeiten einer elektrotechnisch unterwiesenen Personen kann z.B. folgendes zählen:

  • Betätigen von Leitungsschutzschaltern, Fehlerstrom-Schutzschaltern (RCDs)
  • Wechseln von Sicherungseinsätzen und Leuchtmitteln
  • Rücksetzen von Not-Aus-Einrichtungen oder von Schutzgeräten wie Motorschutzschaltern
  • ...
In diesem Lehrgang erhalten Sie die notwendigen Kenntnisse und können diese durch praktische Übungen an ortsveränderlichen Betriebsmitteln direkt vertiefen. Neben den elektrotechnischen Grundlagen wird Ihnen der Umgang mit den entsprechenden Mess- und Prüfgeräten gezeigt. Zum Abschluss legen Sie einen theoretische Prüfung ab.

Preisnachlass:
10 % Rabatt für den dritten und jeden weiteren Teilnehmer

Weitere Informationen zum Seminar "Elektrotechnisch unterwiesene Person (EuP) – Fachkunde"

Inhalte: 

  • Sie erhalten den Fachkundenachweis gemäß DGUV Vorschrift 3.
  • Im Anschluss an den Lehrgang ordnen Sie die Gefahren des elektrischen Stroms besser ein.
  • Sie sind in der Lage, geeignete Maßnahmen bei Stromunfällen zu ergreifen.
  • Sie erhalten einen wertvollen Einblick in relevante elektrische Betriebsmittel in Niederspannungsanlagen.
  • Der Trainer gibt Ihnen eine Übersicht über die Unfallverhütungsvorschriften sowie über relevante Normen.
  • Sie haben die Fachkenntnis, ortsveränderliche Betriebsmittel unter Leitung und Aufsicht einer Elektrofachkraft (EFK) zu prüfen und zu beurteilen.

WEKA Forum für Sicherheit

Das WEKA Forum für Sicherheit hat sich auf qualifizierte, aktuelle und praxisbezogene Aus- und Weiterbildung aller Themengebiete zur betrieblichen Sicherheit spezialisiert. Die Kongresse und Fachtagungen zu den einzelnen Themenschwerpunkten bieten neben den Seminaren, Workshops, Lehrgängen, Ausbildungen und Inhouse-Schulungen viel Raum zum Austausch und Netzwerken.

KOMPETENZ
Unserem hohen Anspruch an Praxisnähe und Qualität werden wir durch die Auswahl erstklassiger Referenten und Berater aus Wirtschaft, Wissenschaft und Hochschule gerecht. Eine professionelle Organisation und der Austausch mit Kollegen und Fachexperten sind die perfekten Rahmenbedingungen für eine erfolgreiche Weiterbildung

AKTUALITÄT
Unsere Veranstaltungen zeichnen sich besonders durch ein hohes Maß an Aktualität aus. Unsere qualifizierten Referenten informieren Sie zu den neuesten Entwicklungen, berichten aus der aktuellen Rechtsprechung und versorgen Sie mit brandneuen Informationen Ihres Wirkungsfelds.

PERSÖNLICHER DIALOG
Im Fokus steht der persönliche Austausch und Kontakt zu Ihnen – unseren Kunden. Ihre Bedürfnisse und Anforderungen sind uns ein besonderes Anliegen bei der kontinuierlichen Programmentwicklung.

PRAXISWISSEN KOMPAKT
Unser Programm ist auf Ihre täglichen beruflichen Herausforderungen zugeschnitten – und auch so konzipiert, dass das Gelernte sich einfach und nachhaltig im Berufsalltag umsetzen lässt.

Anbieter kontaktieren