Seminarportal.de kostenlos testen mit Freieintrag:
  Jetzt registrieren
Stichwortsuche:

Tipp: Sie können die Operatoren +, -, * sowie Anführungszeichen einsetzen, um Ihr Suchergebnis zu optimieren.

Hilfe zur Suchfunktion

Digitalisierung im Facility Management
ASI Akademie für Sicherheit

Zielgruppe: Facility Manager, Gebäude Manager, Interne Dienste, Interne Verwaltung, Controller, Instandhaltung, Technische Dienste, Fach-und Führungskräfte aus der Immobilienwirtschaft, Projektentwickler

Termine:

Beschreibung: Mit intelligenter Vernetzung das Gebäudemanagement effizienter gestalten
Die Digitalisierung von Prozessen und Strukturen ist aus dem heutigen Zeitalter nicht mehr wegzudenken. Auch im Facility Management bietet dieser Megatrend enorme Chancen und leistet einen wesentlichen Beitrag zur Wertschöpfung von Unternehmen. Konkret geht es darum, die vorhandenen Gegebenheiten auf das Zeitalter von Industrie 4.0 ein- bzw. umzustellen, Daten zu erfassen und zielgerichtet zu nutzen. Damit diese Potenziale ganzheitlich ausgeschöpft werden können, ist eine übergreifende Integration der Digitalisierung, über den gesamten Lebenszyklus einer Einrichtung hinweg, notwendig. Erfahren Sie im Intensiv-Seminar, was Digitalisierung im FM bedeutet und welche Möglichkeiten diese für Ihr Unternehmen bereithält. Sie erhalten einen Überblick über die notwendigen Maßnahmen zur Steigerung der Wettbewerbsfähigkeit mit Hilfe einer konsequenten Vernetzung von Prozessen im Gebäudemanagement. Mit praktischen Beispielen und nützlichen Tipps erfahren Sie, welche Schritte zur erfolgreichen Umsetzung der Digitalisierung im FM erforderlich sind, um die Effizienz Ihres Unternehmens langfristig zu steigern.

Weitere Informationen zum Seminar "Digitalisierung im Facility Management"

Inhalte: Inhalt des Seminars "Digitalisierung im Facility Management"

-Die Bedeutung von Facility Management (FM) im Zeitalter von Industrie 4.0
-Ganzheitliche Optimierung der Dokumentation und von FM-Kernprozessen
-Die Rolle von Daten bei der Integration der Digitalisierung im FM
-Ganzheitliche Umsetzung der intelligenten Vernetzung in Unternehmen
-Praktische Werkzeuge zur integrierten und lebenszyklusübergreifenden Digitalisierung
-Erfolgreiche Organisation und Durchführung von Digitalisierungsprojekten

ASI Akademie für Sicherheit

Ziel der ASI Akademie für Sicherheit ist es, eine qualifizierte, aktuelle und praxisnahe Aus- und Weiterbildung in sicherheitsrelevanten Bereichen zu gewährleisten. Viele neue Verordnungen haben in den letzten Jahren sowohl Aufgaben als auch Pflichten im Bereich des Arbeits- und Gesundheitsschutzes sowie des Brandschutzes neu definiert. Außerdem wachsen im Bereich der Unternehmenssicherheit durch die Zunahme der organisierten Kriminalität, der komplexer werdenden Sicherheitstechnik und stetigem Kostendruck, in den Unternehmen die Anforderungen an die Mitarbeiter. Um diesen Anforderungen gewachsen zu sein, müssen Fach- und Führungskräfte aus den entsprechenden Bereichen über vielseitige Fähigkeiten und Fachwissen verfügen. Genau hier setzt die Akademie für Sicherheit an: Die Akademie für Sicherheit stellt praxisorientierte Lehrinhalte und qualifizierte Referenten und Trainer in ihren Seminaren und Lehrgängen bereit, um dieses Fachwissen zu vermitteln. Die kompetenten Referenten orientieren sich ständig an der aktuellen Rechtsprechung und geben ihre langjährige Erfahrung gerne an Sie weiter. Um eine hohe Aktualität zu gewährleisten, erweitert die Akademie für Sicherheit stetig ihr Seminarangebot. Dabei wird auf Themen eingegangen, die für Ihre tägliche Arbeit von Interesse sind. Darüber hinaus haben Sie die Möglichkeit, sich frühzeitig auf aktuelle Gesetzesänderungen vorzubereiten.

Anbieter kontaktieren