Seminarportal.de kostenlos testen mit Freieintrag:
  Jetzt registrieren
Stichwortsuche:

Tipp: Sie können die Operatoren +, -, * sowie Anführungszeichen einsetzen, um Ihr Suchergebnis zu optimieren.

Hilfe zur Suchfunktion

Deep-Learning mit GPUs (Schwerpunkt: Bildverarbeitung) (Keras, Tensorflow, Python)
Enable AI

Zielgruppe: Die Schulung ist ausgelegt für technisch interessierte Fachkräfte, z.B. data scientists, angehende Deep Learning / Machine Learning Ingenieure, o.ä., welche ein Interesse im dem Thema Deep Learning und Neuronale Netze mit Use Cases aus der Bildverarbeitung haben und die Deep Learning Algorithmen in Keras / Tensorflow in Python entwerfen und trainieren möchten.

Voraussetzungen: Notwendig sind erste Kenntnisse in der Programmiersprache Python oder gute Kenntnisse in einer anderen Programmiersprache und einfach Erfahrungen mit Bilddaten. Hilfreich sind folgende Fähigkeiten: ein Bild als Matrix von Farbkanälen verstehen (RGB x Breite x Höhe), einen einfache Grafik mit matplotlib zu erstellen, einfache Funktionen des numpy Paketes, importieren von Python Modulen, Control flows (for loop, if-else, while), Funktionen in Python schreiben. Das Seminar wird auf Deutsch gehalten. Englischkenntnisse (lediglich im Verstehen von englischen Texten) sind sehr empfehlenswert.

Termine:

Beschreibung: Seminar mit high-performance GPUs. Keras (Tensorflow) für Bilddaten

Dieses dreitägige Seminar führt Sie in das Thema Deep Learning mit Anwendungen in der Bildverarbeitung ein. Jedem Teilnehmer steht dabei eine high-performance GPU (NVIDIA Tesla P100) in der Cloud zur Verfügung.

Der Fokus des Kurses liegt auf Deep Learning Algorithmen für die Bildverarbeitung. Es werden folgende drei, häufig in der Industrie vertretene Anwendungsfälle, behandelt: Klassifikation von Bildern, Semantische Segmentierung und Objektdetektion mit Bounding Boxes.

Sie lernen die Neuronale Netzwerk Klassen Multi-Layer Perceptron (MLP) und Convolutional Neural Network (CNN) kennen. Zudem präsentieren wie Ihnen die bekanntesten Neuronalen Netzwerkstrukturen (VGG, GoogLeNet, ResNet, ...) und erläutern Ihnen, wie Sie die derzeit in der Literatur am best performante Netzwerkstruktur für Ihr Problem finden und ggfs. auch Keras Code dafür.

Die verwendete Programmiersprache ist Python mit dem Framework Keras / Tensorflow. Der Kurs ist praxisorientiert mit vielen Übungsaufgaben. Die Bearbeitung der Übungsaufgaben erfolgt in der Python Umgebung Jupyter Notebook.

Welche Ziele werden in diesem Kurs verfolgt?
Das Ziel des Kurses ist es Sie in das Thema Deep Learning einzuführen und Ihnen zu zeigen, wie Neuronale Netze in dem Framework Keras / Tensorflow trainiert werden und welche typischen Hindernisse Sie begegnen könnten. Zudem werden wir erläutern, wie Sie online (auch kommerziell) verwendbare Neuronale Netze inkl. des Keras Codes finden können, so dass Sie ggfs einen Prototypen für Ihre Anwendung innerhalb eines oder wenigen Tagen gebaut haben.

An wen richtet sich dieser Kurs?
Die Schulung ist ausgelegt für technisch interessierte Fachkräfte, z.B. data scientists, angehende Deep Learning / Machine Learning Ingenieure, o.ä., welche ein Interesse im dem Thema Deep Learning und Neuronale Netze mit Use Cases aus der Bildverarbeitung haben und die Deep Learning Algorithmen in Keras / Tensorflow in Python entwerfen und trainieren möchten.

Voraussetzungen
Notwendig sind erste Kenntnisse in der Programmiersprache Python oder gute Kenntnisse in einer anderen Programmiersprache und einfach Erfahrungen mit Bilddaten. Hilfreich sind folgende Fähigkeiten: ein Bild als Matrix von Farbkanälen verstehen  (RGB x Breite x Höhe), einen einfache Grafik mit matplotlib zu erstellen, einfache Funktionen des numpy Paketes, importieren von Python Modulen, Control flows (for loop, if-else, while), Funktionen in Python schreiben.

Das Seminar wird auf Deutsch gehalten. Englischkenntnisse (lediglich im Verstehen von englischen Texten) sind sehr empfehlenswert.

Worin unterscheidet sich dieser Kurs von anderen?
* Die Schulungsleiter kommen aus der Praxis und haben langjährige praktische Erfahrung in dem Gebiet.

* Unsere Kurse sind vollständig ausgearbeitet. Die Schulung hat eine klare Struktur. Die Theorie wird anhand von Folien erläutert, welche auch als Nachschlagemöglichkeit verwendet werden können. Zu jeder Übungsaufgabe gibt Lösungen (fertigen Code,) der einen (oder mehrere) Lösungswege darstellt. Fragen, auch über das Thema hinausgehende, werden am Flipchart erläutert. Falls wir eine Frage nicht spontan oder nur unzureichend am Flipchart beantworten können, erarbeiten wir neue Unterlagen und versenden diese nach dem Seminar. Unsere Seminare sind KEINE Live-Coding Sessions des Kursleiters, in denen die Kursteilnehmer hauptsächlich damit beschäftigt sind, den Code des Dozenten abzutippen.

* Bisherige Schulungsteilnehmer empfehlen uns weiter uns sind sehr zufrieden mit unseren Kursen (siehe unsere ProvenExpert Bewertungen https://www.provenexpert.com/enable-ai/)

* Der Schwerpunkt der Schulung liegt in der praktische Umsetzung mit vielen Übungsaufgaben (und Lösungen). Dabei erhoffen wir uns, dass Sie die gängigen Fehler schon während des Kurses machen können (um sie hinterher zu vermeiden :)

* Die Gruppengröße ist auf max. 10 Teilnehmer beschränkt. Damit können wir garantieren, dass wir jede Frage individuell beantworten können.
 

Inhalte: 

  • Grundlagen von Maschinellem Lernen und Künstlicher Intelligenz (KI)
  • Daten Vorbereitung (Normalisierung, Train-Valid-Test Split, One-hot encoding)
  • Multi-Layer-Perceptron (MLP) in Keras/Tensorflow (Neuronales Netz)
  • Ein Netzwerk trainieren und auf neue Daten anwenden
  • Convolutional Neural Network (CNN)
  • Keras Callbacks (Early Stopping, ModelCheckpoint)
  • Klassifizierung von Bildern
  • Detektion von Objekten durch Bounding Boxes
  • Semantische Segmentierung (pixelweises Klassifizieren)
  • Training mit wenig Daten
  • Fine-Tuning

Enable AI

Mit Enable AI bereiten Sie sich auf aktuelle Themen im Bereich Künstliche Intelligenz / Cognitive Technologies (Data Science, Machine Learning und Deep Learning) vor. Wir helfen Ihnen, künstliche Intelligenz in Ihrem Unternehmen zu etablieren. Mit unseren Schulungen erhalten Ihre Mitarbeiter das nötige Fachwissen von Experten aus der Industrie auf praxisnahe Weise vermittelt. Die Seminare finden u.a. in Stuttgart, München, Köln, Frankfurt am Main oder auch in-house in Ihrer Firma statt. Kontaktieren Sie uns gerne per Mail oder telefonisch.

Anbieter kontaktieren