Seminarportal.de kostenlos testen mit Freieintrag:
  Jetzt registrieren
Stichwortsuche:

Tipp: Sie können die Operatoren +, -, * sowie Anführungszeichen einsetzen, um Ihr Suchergebnis zu optimieren.

Hilfe zur Suchfunktion

Das Betriebliche Eingliederungsmanagement in der Praxis
Verlag Dashöfer GmbH

Zielgruppe: 

Personalleiter, Personalreferenten, Mitarbeiter von Personalabteilungen, Betriebsräte/Personalräte, Mitarbeitervertreter/Schwerbehindertenvertreter und alle, die im Unternehmen für das Betriebliche Eingliederungsmanagement zuständig sind.

Voraussetzungen: Es sind keine besonderen Voraussetzungen zu erfüllen.

Abschluss: Jeder Teilnehmer erhält am Ende der Veranstaltung ein Zertifikat.

» mehr zu den Inhalten und Vorteilen dieses Seminars

Termine:

Beschreibung: 

  1. Wie führe ich die Gespräche?
    • Zu welchem Zeitpunkt führe ich die Gespräche?
    • Wie lade ich zum BEM ein?
    • Wie bereite ich mich auf die Gespräche vor?
    • Welche Fragen darf/soll ich stellen?
    • Wer soll an den Gesprächen noch teilnehmen?
    • Wie dokumentiere ich die Gespräche und den Verlauf des BEM?
  2. Wie baue ich ein Netzwerk auf?
    • Welche Institutionen und Rehaträger sind wofür zuständig?
    • Wie finde ich die richtigen Ansprechpartner?
    • Wann muss ich welchen Rehaträger einbinden?
    • Wer kann welche Förderung wo beantragen?
    • Was macht die Berufsgenossenschaft?
  3. Welche häufigen Erkrankungen gibt es und wie sehen die Auswirkungen auf die Leistungsfähigkeit aus?
  4. Welche Hürden gilt es bei der Ein- bzw. Durchführung des BEM zu überwinden?
    • Meinungsbildung im Betrieb zum Thema Betriebliches Eingliederungsmanagement
    • Einbindung der betrieblichen Akteure
    • Freiwilligkeit der Teilnahme am BEM; Vertraulichkeit, Dokumentation und Datenschutz
  5. Welche arbeitsrechtlichen Möglichkeiten gibt es?
    • Umsetzung und Versetzung
    • Änderung der Arbeitszeit, Teilzeit
    • Veränderung der Vergütung
    • Beendigung des Arbeitsverhältnisses

Inhalte: 

Es tauchen immer wieder die Fragen auf:

"Wer im Unternehmen kann eigentlich das BEM durchführen?"

"Wen können wir dafür wie schulen?"

Da es sich bei der Umsetzung des Betrieblichen Eingliederungsmanagements um vielfältige Aufgaben im Unternehmen handelt, sollte eine Person dafür zuständig sein. In unserem Praxis-Workshop werden Sie im so genannten Disability Management geschult. Damit kann der oder die Verantwortliche das Betriebliche Eingliederungsmanagement professionell und zielgerichtet umsetzen.

Ziel des Seminars ist es, zu wissen, welche Stelle für welche Problematik zuständig ist und welche Aufgaben der Disability Manager wie erfüllen muss.

Verlag Dashöfer GmbH

Unser Herz schlägt für innovative Bildung.
Gemeinsam machen wir Sie fit für die Zukunft!

Schon seit über 25 Jahren bildet der Dashöfer Verlag viele wissbegierige Menschen sie Sie mit hoher Kundenorientierung und engem Praxisbezug weiter.
Unsere Seminare sind zukunftsorientiert und an Ihre Bedürfnisse angepasst – in Tagungsräumen wie auch online auf unserem VideoCampus.de. Auch unsere Handbücher, Software, Wissensdatenbanken und Hörbücher sind stets am Zeitgeschehen.

Unser Team bietet Ihnen bundesweit 1.500 Seminare für Manager, Betriebsräte, Sekretärinnen, Ausbilder, Einkäufer, Architekten, Buchhalter und viele andere Berufsgruppen.

Rechtssichere Fachinformationen zu den Bereichen Recht, Steuern, Management, Unternehmensführung, Personalwesen, Assistenz, Öffentliche Verwaltung, Bauwirtschaft und Immobilien erhalten jährlich fast 15.000 Menschen.
All unsere Referenten besitzen Praxiserfahrung, welche sie in optimalen Teilnehmergruppen weitergeben. Durch diese Kombination und unsere Dashöfer-Garantien konnten wir stets eine sehr hohe Kundenzufriedenheit erreichen

Ein einfacher und kostenloser Service zum Kennenlernen ist der Dashöfer-Newsletter mit aktuellen Themen und Angeboten.

Profitieren Sie von unserer langjährigen Erfahrung!

Anbieter kontaktieren