Seminarportal.de kostenlos testen mit Freieintrag:
  Jetzt registrieren
Stichwortsuche:

Tipp: Sie können die Operatoren +, -, * sowie Anführungszeichen einsetzen, um Ihr Suchergebnis zu optimieren.

Hilfe zur Suchfunktion

Prüfung von Lichtbogenschweißeinrichtungen nach DIN EN 60974-4 (VDE 0544-4)
WEKA Forum für Sicherheit

Termine:

Beschreibung: 1-Tag Workshop
So prüfen Sie richtig die elektrische Sicherheit von Schweißgeräten nach der neuen VDE 0544-4!


In der Praxis ist weitgehend unbekannt, dass die regelmäßige Inspektion und Prüfung von Schweißstromquellen nicht nach der VDE 0701-0702, sondern nach der neuen DIN EN 60974-4; VDE 0544-4:2017-05 zu erfolgen hat. Die VDE 0544-4 „Lichtbogenschweißeinrichtungen – Teil 4: Wiederkehrende Inspektion und Prüfung“ während des Betriebs beschreibt den vollständigen Prüfablauf für Lichtbogenschweißeinrichtungen.

In diesem Prüf-Seminar trainieren Sie den sicheren Umgang mit den Messgeräten und Prüflingen und Sie lernen die notwendigen Prüfungen richtig und bedarfsgerecht durchzuführen.

Weitere Informationen zum Seminar "Prüfung von Lichtbogenschweißeinrichtungen nach DIN EN 60974-4 (VDE 0544-4)"

Inhalte: 

  • Gesetzliche Grundlagen zum Prüfen – BetrSichV, DGUV Vorschrift 3, TRBS 1203
  • Die neue Norm VDE 0544-4
    • Anwendungsbereich, normative Verweisungen, Begriffe
    • Allgemeine Anforderungen
    • Qualifikation des Prüfpersonals
    • Prüfbedingungen
    • erforderliche Mess- und Prüfgeräte
    • Vorgehensweise der wiederkehrenden Inspektion und Prüfung
    • Instandhaltung
    • Reparatur
    • Reihenfolge der Prüfungen
  • PRAXIS: Durchführung einer Lichtbogenschweißgeräteprüfung
    • Einweisung in die verschiedenen Messgeräte
    • Sichtprüfung
    • Sicherheitsrelevante Widerstände
    • Schutzleiterwiderstand
    • Isolationswiderstand
    • Messung des Ableitstroms
    • Berührungsstrom des Schweißstromkreises
    • Berührungsstrom bei Normalbetrieb
    • Schutzleiterstrom
    • Leerlaufspannung (UO)
    • Abschließende Funktionsprüfung
    • Funktion
    • Ein-/Ausschalt-Einrichtungen für den Netzanschluss
    • Spannungsminderungseinrichtung
    • Gas-Magnetventil
    • Melde- und Kontrollleuchten
  • Dokumentieren und Bewerten der Mess- und Prüfergebnisse
    • Prüfbericht
    • Ettikett

WEKA Forum für Sicherheit

Das WEKA Forum für Sicherheit hat sich auf qualifizierte, aktuelle und praxisbezogene Aus- und Weiterbildung aller Themengebiete zur betrieblichen Sicherheit spezialisiert. Die Kongresse und Fachtagungen zu den einzelnen Themenschwerpunkten bieten neben den Seminaren, Workshops, Lehrgängen, Ausbildungen und Inhouse-Schulungen viel Raum zum Austausch und Netzwerken.

KOMPETENZ
Unserem hohen Anspruch an Praxisnähe und Qualität werden wir durch die Auswahl erstklassiger Referenten und Berater aus Wirtschaft, Wissenschaft und Hochschule gerecht. Eine professionelle Organisation und der Austausch mit Kollegen und Fachexperten sind die perfekten Rahmenbedingungen für eine erfolgreiche Weiterbildung

AKTUALITÄT
Unsere Veranstaltungen zeichnen sich besonders durch ein hohes Maß an Aktualität aus. Unsere qualifizierten Referenten informieren Sie zu den neuesten Entwicklungen, berichten aus der aktuellen Rechtsprechung und versorgen Sie mit brandneuen Informationen Ihres Wirkungsfelds.

PERSÖNLICHER DIALOG
Im Fokus steht der persönliche Austausch und Kontakt zu Ihnen – unseren Kunden. Ihre Bedürfnisse und Anforderungen sind uns ein besonderes Anliegen bei der kontinuierlichen Programmentwicklung.

PRAXISWISSEN KOMPAKT
Unser Programm ist auf Ihre täglichen beruflichen Herausforderungen zugeschnitten – und auch so konzipiert, dass das Gelernte sich einfach und nachhaltig im Berufsalltag umsetzen lässt.

Anbieter kontaktieren