Seminarportal.de kostenlos testen mit Freieintrag:
  Jetzt registrieren
Stichwortsuche:

Tipp: Sie können die Operatoren +, -, * sowie Anführungszeichen einsetzen, um Ihr Suchergebnis zu optimieren.

Hilfe zur Suchfunktion

Windows Azure - MOC 20533 E - Implementing Azure Infrastructure Solutions
PC-COLLEGE

Zielgruppe: IT-Professionals, die mit Cloudtechnologien arbeiten.

Voraussetzungen: Fortgeschrittene Kenntnisse im Bereich Windows Server Netzwerke auf dem Niveau MCSA: Windows Server 2012 sowie Datenbankkonzepte einschließlich Tabellen, Abfragen, Structured Query Language (SQL) und Datenbankschemata. Außerdem Grundlagen Microsoft Azure entsprechend des Kurses MOC 10979 E - Microsoft Azure Fundamentals.

Abschluss: Teilnahmezertifikat

» mehr zu den Inhalten und Vorteilen dieses Seminars

Termine:

Vorteile: Seminarunterlagen und Pausenverpflegung inklusive.

Beschreibung: Dieses Seminar bietet eine Einführung in Microsoft Azure und die Verwaltung der IT-Infrastruktur und richtet sich an IT-Professionals, die mit Cloudtechnologien arbeiten. Die Inhalte des Kurses sind auch Bestandteil der Prüfung 70-533, mit der eine Zertifizerung zum Microsoft Specialist: Microsoft Azure Infrastructure Solutions erlangt wird. Ebenso dient diese Prüfung für die Zertifizierung zum MCSA: Cloud Platform. Dauer in Tagen: 5

Inhalte:  Einführung in Azure (Überblick Cloudtechnologien, Azure, Azure-Portale)

Verwaltung von Azure mit Windows PowerShell

Implementierung und Verwaltung von virtuellen Netzwerken

Implementierung von virtuellen Maschinen, Assessment and Planning MAP Toolkit für Azure

Konfiguration, Verwaltung und Überwachung von virtuellen Maschinen

Implementierung, Konfiguration und Bereitstellung von Websites

Überwachung von Websites und Webjobs, Traffic Manager

Planung und Implementierung von Storage (Storagetypen, BLOBs und Azure-Dateien, Backup und Überwachung des Storage)

Planung und Implementierung von Datendiensten

Implementierung der Azure SQL-Datenbank

Azure SQL-Datenbanksicherheit, Überwachung der Azure SQL-Datenbank

Business Continuity für die Azure SQL-Datenbank

Implementierung von Clouddiensten und mobilen Diensten

Implementierung von Content Delivery Networks und Mediendiensten

Implementierung von Azure Active Directory (Verwaltung von Nutzern, Mehrfaktorauthentifizierung und Single Sign-on, Überblick über Azure Active Directory Premium)

Verwaltung von Active Directory in einer hybriden Umgebung

Erweiterung von Active Directory in die Cloud

Verzeichnissynchronisierung

Implementierung von Active Directory Federation Services (AD FS)

Implementierung von Automatisierung (Automatisierungskomponenten, PowerShell Workflows und Runbooks)

PC-COLLEGE

PC·COLLEGE ist seit 1985 Anbieter von IT-Seminaren für Anwender, Systemverwalter, Programmierer und Hardwarespezialisten. Wichtigste und erfolgreichste Säulen des Geschäfts sind das offene Seminargeschäft und lösungsorientierte Firmenschulungen.

PC·COLLEGE hat Niederlassungen oder Kooperationspartner in Stuttgart, Potsdam, Hamburg, Hannover, Bremen, Leipzig, Dresden, Nürnberg, Regensburg, Düsseldorf, Dortmund, Essen, Erfurt, Münster, Frankfurt a.M., Kassel, Koblenz, Köln, Paderborn, Saarbrücken, Siegen, München, AT-Wien, CH-Basel, CH-Bern und CH-Zürich.

PC-COLLEGE ist von der international tätigen Ratingagentur PerformNet AG mit 5 Sternen (von möglichen 5) ausgezeichnet worden und autorisierter Partner von: Apple Authorized Training Center (AATC), Cobra computers brainware, Microsoft Deutschland GmbH, VUE Authorized Test Center , Google Partner, LPI Trainingspartner, Autodesk Trainingscenter, Ratingagentur PerformNet AG, Adobe Certified Training Provider (ACTP),TOEFL Tests,Lexware .

Anbieter kontaktieren

Seite teilen:

Seminar weiterempfehlen