Seminarportal.de kostenlos testen mit Freieintrag:
  Jetzt registrieren
Stichwortsuche:

Tipp: Sie können die Operatoren +, -, * sowie Anführungszeichen einsetzen, um Ihr Suchergebnis zu optimieren.

Hilfe zur Suchfunktion

Unternehmensorganisation/Personalführung
IOM - Institut für Oekonomie & Management

Zielgruppe: Abiturienten, Akademiker, Berufstätige, Teilnehmer

Voraussetzungen: Es gibt keine speziellen Zulassungsvoraussetzungen.

Abschluss: Keine Angabe

Termine:

Beschreibung: Von der Marktdynamik bis zur politischen Lage sind Unternehmen permanent einer Vielzahl äußerer Einflüsse ausgesetzt, die Anpassungen und Weiterentwicklungen ihrer Organisation erforderlich machen. Eine zentrale Herausforderung ist die Bewältigung des demografischen Wandels, der das Personal eines Unternehmens zu einer erfolgskritischen und zunehmend knappen Ressource werden lässt.
Da Unternehmensorganisation untrennbar mit der Unternehmensstrategie und -kultur verbunden ist, braucht es für eine erfolgreiche Transformation von Organisationsstrukturen betriebs- und personalwirtschaftliche Kompetenzen, die gezielt in diesem Seminar vermittelt werden. Dazu gehören Führungstheorien und -modelle ebenso wie z. B. Methoden der Personalbeurteilung. Die Teilnehmer lernen, wie effektive Teamstrukturen geschaffen werden, wie man zielführende Mitarbeitergespräche gestaltet oder auch, welche besonderen Anforderungen in der internationalen und interkulturellen Personalführung gelten.

Inhalte: 

  • Grundlagen der Unternehmensorganisation
  • Anwendung des Analyse-Synthese-Konzeptes nach Kosiol
  • Bewertung der Implikationen der strategischen Ausrichtung eines Unternehmens bzgl. Der Organisation
  •  Bewertung einer Stellenbeschreibung nach dem AKV Prinzip
  • Unternehmensstrategie und Organisationsgestaltung
  • Unternehmenskultur
  • Führungstheorien/-modelle
  • Führungsmodelle der transaktionalen und transformationalen Führung
  • Gruppenverhalten, Teamzusammensetzung und -führung
  • Gestaltung von Teamstrukturen
  • Personalbeurteilung und Mitarbeitergespräche
  • Ethische Aspekte von Organisation und Führung
  • Interkulturelle und internationale Personalführung

IOM - Institut für Oekonomie & Management

Das IOM Institut für Oekonomie & Management wurde 1995 gegründet. Es ist Teil des Bildungsverbundes BildungsCentrum der Wirtschaft (BCW), dem auch die FOM Hochschule für Oekonomie & Management angehört.

Seine Aufgabe: die Wissenspotenziale der FOM zu bündeln und daraus Qualifizierungsprogramme zu definieren, zu organisieren und durchzuführen – von Seminaren bis zu Kooperationsstudiengängen. Gleichzeitig fungiert das IOM im Verbund mit weiteren Instituten der Hochschule als Träger für Forschungsprojekte. Das Know-how, das aus diesen Projekten generiert wird, fließt zurück in den Hochschulbetrieb der FOM oder bildet die Basis für neue Seminare und Lehrgänge des Instituts.

Anbieter kontaktieren

Seite teilen:

Seminar weiterempfehlen