Seminarportal.de kostenlos testen mit Freieintrag:
  Jetzt registrieren
Stichwortsuche:

Tipp: Sie können die Operatoren +, -, * sowie Anführungszeichen einsetzen, um Ihr Suchergebnis zu optimieren.

Hilfe zur Suchfunktion

Treasury Operations – Abläufe im Finanzbereich optimieren und effizienter gestalten
Schwabe, Ley & Greiner Gesellschaft m.b.H.

Zielgruppe: Mitarbeiter aus Treasury Operations (TO) und Back-Office (BO) von Unternehmen und Banken.

Termine:

Beschreibung: Inhalte
Umfassende Intensivausbildung für Mitarbeiter aus Treasury Operations (TO) und Back-Office (BO) von Unternehmen und Banken hinsichtlich der „Best Practice“-Standards für diese Bereiche. Im Seminar wird neben der Vermittlung, wie diverse Aufgaben zu erfüllen sind, auch ein profunder Einblick in das „Warum“ gegeben.

Das Seminar ist stark durch Fallbeispiele aus unserer Beratungspraxis geprägt. Der fachliche Vortragsteil wird daher immer durch mehrere „Case Studies“ abgerundet, die die Teilnehmer in Gruppen gemeinsam bearbeiten. Die eingehende Besprechung der Lösungsansätze ist ein weiteres wesentliches Element des Seminars, um mögliche Herangehensweisen an Problemstellungen im Finanzbereich zu beleuchten.

Themenschwerpunkte

  • Bausteine und Aufbauorganisation im Treasury
  • Cash-Management und Zahlungsverkehr
  • Sicherheit im Zahlungsverkehr
  • E-Commerce und Online-Zahlungen
  • Working-Capital-Management
  • Finanzinformation und Reporting
  • Limitwesen
  • Finanzinstrumente kennen und verstehen
  • Risiko-Management
  • Systemunterstützung, -auswahl und -implementierung
SLG-Seminare – beispielgebend
Alle Seminare von Schwabe, Ley & Greiner sind in jeder Hinsicht „beispielgebend“, weil sie unmittelbar auf unserer Beratungspraxis aufbauen. Somit gehen sie direkt auf die Aufgabenstellungen des Treasury-Alltags ein. Traditionell empfehlen über 90 % der Seminarteilnehmer die von ihnen besuchte Veranstaltung weiter!

Weitere Informationen finden Sie unter: https://goo.gl/J6LJPj

Inhalte: 1. Einleitung

  • „Bausteine“ im Treasury
2. Aufbauorganisation im Treasury
  • Regelwerk – Ziele, Grundsätze und Kompetenzverteilung
  • Grundsätzliche Anforderungen in einer Treasury-Abteilung
3. Cash-Management und Zahlungsverkehr
  • TO/BO-Aufgaben in den Bereichen Disposition, Abwicklung und Zahlungsverkehr
  • Bankkonditionen und deren Überwachung: Welche Möglichkeiten beim Aufbau einer „Bankkonditionen-Datenbank“ hat man?
  • Was sind die Usancen im Cash-Management?
4. Sicherheit im Zahlungsverkehr
  • Angriffsmöglichkeiten und Gefahrenabwehr durch organisatorische, prozessuale und technische Möglichkeiten
5. E-Commerce und Online-Zahlungen
  • Teilnehmer im Online-Markt
  • Übersicht gängiger Zahlverfahren in Online-Shops
  • Übersicht über Kostentypen im Online-Zahlungsverkehr
  • Wesentliche Themen für Treasurer
6. Working-Capital-Management
  • Der „Cash Conversion Cycle“
  • Optimierungsmöglichkeiten im Debitoren-Management – von der Verhandlung bis zur Einzahlung
  • Optimierungsmöglichkeiten im Kreditoren-Management – von den Einkaufsbedingungen bis zur Auszahlung
7. Risiko-Management
  • Welche Arten von finanziellen Risiken gibt es?
  • Wie kann man finanzielle Risiken quantifizieren?
  • Was sind die Inhalte eines Risikoberichtsweses, wie werden Risikolimite überwacht?
8. Limitwesen
  • Erläuterung der unterschiedlichen Limitarten
  • Möglichkeiten der Limitüberwachung
  • Umgang mit Limitüberschreitungen
9. Finanzinstrumente kennen und verstehen
  • Money-Market-Instrumente, Finanzierungs- und Anlageinstrumente
  • Grundlegende Währungs- und Zinssicherungsinstrumente
  • Kontrolle und Abbildung dieser Instrumente
10. Risiko-Management
  • Arten von finanziellen Risiken
  • Möglichkeiten zur Quantifizierung finanzieller Risiken
  • Inhalte eines Risikoberichtswesen
11. Systeme
  • Definition der notwendigen Systemunterstützung für die Treasury-Regelkreise
  • Idealtypische Vorgehensweise bei der Auswahl von Treasury-Management-Systemen
  • Systemimplementierung und deren Tücken

Schwabe, Ley & Greiner Gesellschaft m.b.H.

Schwabe, Ley & Greiner wurde 1988 gegründet und ist führend in der Beratung im Bereich Finanz- und Treasury Management. Wir waren von Anfang an klarer Marktführer im gesamten deutschsprachigen Raum. Diese Position haben wir nicht nur gehalten, sondern stets ausgebaut. Mehr als 50 Mitarbeiter betreuen Kunden in Deutschland, Österreich und der Schweiz, aber auch in vielen anderen Ländern Europas und weltweit. Unsere Kunden sind Industrieunternehmen, Banken, Versicherungen und Einrichtungen der öffentlichen Hand.

Anbieter kontaktieren

Seite teilen:

Seminar weiterempfehlen