Seminarportal.de kostenlos testen mit Freieintrag:
  Jetzt registrieren
Stichwortsuche:

Tipp: Sie können die Operatoren +, -, * sowie Anführungszeichen einsetzen, um Ihr Suchergebnis zu optimieren.

Hilfe zur Suchfunktion

Java Grundlagen
Integrata AG

Zielgruppe: Anwendungsentwickler, Software-Ingenieure, Internet-/Intranet-Entwickler.

Voraussetzungen: 05155 oder vergleichbare Kenntnisse. Grundkenntnisse in der objektorientierten Systementwicklung sind von Vorteil.

» mehr zu den Inhalten und Vorteilen dieses Seminars

Termine:

Beschreibung:  Nach diesem Seminar sind Sie mit den grundlegenden Begriffen und Konzepten der objektorientierten Programmentwicklung in Java vertraut. Sie kennen die Eigenschaften, den Sprachumfang und den aktuellen Entwicklungsstand von Java und können mit Java als plattformunabhängiger Programmiersprache Anwendungen modellieren und konzipieren. Sie lernen, wie mithilfe bewährter Entwurfsmuster robuste Klassenhierarchien erstellt werden können und sind in der Lage, Java-Programme zu entwickeln, zu übersetzen und als Applikation einzusetzen.Dieses Seminar ist Teil des Qualifizierungsplans JAVA Developer.
Besuchen Sie unseren Java Blog.

Inhalte: Grundlagen der objektorientierten Programmierung:

  • Begriffe und Techniken der Objektorientierung
  • Einführung in die objektorientierte Systementwicklung
  • Klassen, Objekte und Referenzen
  • Objektverbindungen/Assoziationen
  • Methoden
  • Datenkapselung

 

Java im Überblick:

  • Charakteristika von Java
  • Werkzeuge des JDK (Compiler, Interpreter, Dokumentengenerator)
  • Funktionsweise der Java Virtual Machine
  • Speicherverwaltung und Garbage Collection
  • Java-Programmierumgebungen

 

Programmiergrundlagen:

  • Programmaufbau
  • Java-Sprachelemente
  • Syntax
  • Schlüsselwörter
  • Java-Applikationen: Erstellen von Anwendungen, Programmstart, Parameterübergabe
  • Datentypen
  • Operatoren
  • Ausdrücke
  • Felder
  • Einfache Ein-/Ausgabe
  • Kontrollstrukturen: Blöcke, Selektoren, Schleifen
  • Methoden: Definition, Aufruf, Parameterübergabe, Rückgabewerte
  • Fehlerbehandlung: Exceptions
  • Autoboxing/Unboxing, Variable Argumentlisten, Annotation

 

Objektorientierte Konzepte:

  • Vererbung
  • Polymorphie
  • Dynamisches Binden
  • Konstruktoren
  • Statische Attribute und Methoden
  • Abstrakte Klassen
  • Interfaces
  • Implementierung von Schnittstellen

 

Design:

  • Verwendung von Schnittstellen in robusten Hierarchien
  • Einfache Entwurfsmuster (Design Pattern): Wrapper, Singleton
  • Anwendungsbeispiele

 

Java Packages:

  • Verwendung von Packages
  • Klassenpfad
  • Struktur der Standardbibliothek
  • Klassen aus java.lang: Object- und Wrapper-Klassen
  • Vergleich von Objekten: equals
  • Flache und tiefe Kopien: Klonen von Objekten
  • Zeichenkettenverarbeitung: String und StringBuffer/StringBuilder
  • Eigene Pakete erstellen
  • Arrays als Container

 

Dokumentation:

  • Verwendung der API-Dokumentation
  • Konventionen
  • JavaDoc

 

Ausblick auf die Einsatzmöglichkeiten von Java:

  • Erstellen von grafischen Applikationen
  • Java im WWW: Applets und Servlets
  • Java-Netzwerktechnologien
  • Java im Unternehmen
  • Java Enterprise Edition (Java EE)

Integrata AG

Als Unternehmen der Cegos Group ist die Integrata AG der führende deutsche Full Service-Anbieter für Qualifizierungsprojekte und Qualifizierungsprozesse, Trainingslogistik sowie Seminare. Das Unternehmen besteht seit 1964 und ist auf nationaler sowie internationaler Ebene in den Themenbereichen Personalentwicklung, Organisationsentwicklung und Informationstechnologie für seine Kunden tätig. Das Portfolio deckt über 1200 Kernthemen ab und umfasst klassische sowie digitale Lerninhalte, Lernmethoden und Medien.

150 Berater helfen umfassend bei der Auswahl zielführender Qualifikationsmaßnahmen. 200 festangestellte Mitarbeiter sorgen für eine optimale Organisation und mehr als 1400 erfahrene Referenten für einen nachhaltigen Wissenstransfer. An 15 Standorten in Deutschland stehen den Teilnehmern neben Seminarräumen auch über 1000 modern ausgerüstete IT-Arbeitsplätze zur Verfügung. Mit weltweiten Büros und Partnern auf allen fünf Kontinenten ist die Cegos Group immer dicht an ihren Kunden und kann sie international unterstützen.
Durch stetige pädagogische und technologische Weiterentwicklung der Lernformate, stellt die Integrata AG den Entwicklungsvorsprung ihrer Kunden ökonomisch und effektiv sicher. Cegos Group und Integrata haben im Jahr 2014 zusammengefasst einen Umsatz von ca. 200 Millionen Euro erwirtschaftet.
 

Anbieter kontaktieren

Seite teilen:

Seminar weiterempfehlen