Seminarportal.de kostenlos testen mit Freieintrag:
  Jetzt registrieren
Stichwortsuche:

Tipp: Sie können die Operatoren +, -, * sowie Anführungszeichen einsetzen, um Ihr Suchergebnis zu optimieren.

Hilfe zur Suchfunktion

Energiemanagement nach DIN EN ISO 50001
ASI Akademie für Sicherheit GmbH

Zielgruppe:  Facility Management Energiemanagement Gebäudemanagement Interne Dienste Interne Verwaltung Controlling Instandhaltung Technische Dienste Immobilienwirtschaft Projektentwicklung

Termine:

Beschreibung: Mit nachhaltigem Wirtschaften den Energiebedarf über 20% senken
Energiekosten entstehen nahezu an jeder Stelle im Unternehmen und stellen einen wesentlichen Kostenfaktor dar. Mögliche Einsparungspotenziale um mehr als 20 % der Energieaufwendungen werden dabei häufig nicht genutzt. Mit der Einführung eines Energiemanagements werden diese Potenziale aufgezeigt und damit die Energieeffizienz nachhaltig gesteigert. Unser Intensiv-Seminar gibt einen Überblick über die Ziele und positiven Auswirkungen von nachhaltigem Wirtschaften auf Unternehmen. Sie erhalten das notwendige Wissen, um ein effektives Energiemanagement nach DIN EN ISO 50001 in der Praxis zu planen und zu realisieren. Zudem erfahren Sie alles über die neue Nachweispflicht zur Effizienzsteigerung ab Oktober 2017. Lernen Sie die Möglichkeiten zur Datenverarbeitung kennen und machen Sie sich mit den wesentlichen Controllingmaßnahmen vertraut. Anhand praktischer Fallstudien werden die notwendigen Prozesse anschaulich dargestellt.
Staatliche Förderung:
Das Bundesministerium für Wirtschaft und Energie (BMWi) fördert die Erstzertifizierung eines Energiemanagementsystems nach DIN EN ISO 50001.

Inhalte: 

  • Nachhaltigkeit und Energieeffizienz: Zukunftsweisende Megatrends und Chancengeber für Unternehmen
  • Energiemanagement als Antreiber erfolgreicher Nachhaltigkeitsstrategien
  • Einsparpotenziale in Unternehmen vollständig ausschöpfen
  • Planung und Realisierung eines effektiven Energiemanagements nach DIN EN ISO 50001 in der Praxis
  • Normkonforme Dokumentation und Erhebung energetischer Daten
  • Kostenoptimierung im Blick – moderne Controllinginstrumente im Energiemanagement nutzen

ASI Akademie für Sicherheit GmbH

Ziel der ASI Akademie für Sicherheit GmbH ist es, eine qualifizierte, aktuelle und praxisnahe Aus- und Weiterbildung in sicherheitsrelevanten Bereichen zu gewährleisten. Viele neue Verordnungen wie z.B. die neue Arbeitsstättenverordnung vom 25.08.2004 sowie die neue Gefahrstoffverordnung vom 01.01.2005 haben in den letzten Jahren sowohl Aufgaben als auch Pflichten im Bereich des Arbeits- und Gesundheitsschutzes sowie des Brandschutzes neu definiert. Außerdem wachsen im Bereich der Unternehmenssicherheit durch die Zunahme der organisierten Kriminalität, der komplexer werdenden Sicherheitstechnik und stetigem Kostendruck, in den Unternehmen die Anforderungen an die Mitarbeiter. Um diesen Anforderungen gewachsen zu sein, müssen Fach- und Führungskräfte aus den entsprechenden Bereichen über vielseitige Fähigkeiten und Fachwissen verfügen. Genau hier setzt die Akademie für Sicherheit an: Die Akademie für Sicherheit stellt praxisorientierte Lehrinhalte und qualifizierte Referenten und Trainer in ihren Seminaren und Lehrgängen bereit, um dieses Fachwissen zu vermitteln. Die kompetenten Referenten orientieren sich ständig an der aktuellen Rechtsprechung und geben ihre langjährige Erfahrung gerne an Sie weiter. Um eine hohe Aktualität zu gewährleisten, erweitert die Akademie für Sicherheit stetig ihr Seminarangebot. Dabei wird auf Themen eingegangen, die für Ihre tägliche Arbeit von Interesse sind. Darüber hinaus haben Sie die Möglichkeit, sich frühzeitig auf aktuelle Gesetzesänderungen vorzubereiten.

Anbieter kontaktieren

Seite teilen:

Seminar weiterempfehlen