Seminarportal.de kostenlos testen mit Freieintrag:
  Jetzt registrieren
Stichwortsuche:

Tipp: Sie können die Operatoren +, -, * sowie Anführungszeichen einsetzen, um Ihr Suchergebnis zu optimieren.

Hilfe zur Suchfunktion

Anforderungsmanagement
Integrata AG

Zielgruppe: Dieses Seminar wendet sich vor allem an Requirements Engineers, Anforderungsmanager, Führungskräfte, IT-Leiter, Projektleiter, Qualitätssicherer, IT-Revisoren, Berater, Change Manager, Abnahmebeauftragte, die die wesentlichen Grundlagen des Requirements Managements erlernen wollen.

Voraussetzungen: Für die erfolgreiche Teilnahme an dieser Schulung benötigen Sie Erfahrungen in der Mitarbeit in IT-Projekten. Der Besuch des Seminars 2010 2010 oder vergleichbare Kenntnisse sind dringend empfohlen, da diese Schulung den Lebenszyklus der "Anforderung" aus dem Seminar Anforderungsanalyse fortsetzt.

Termine:

Beschreibung: Das Requirements Management, als ein Bestandteil des Requirements Engineering, beschäftigt sich mit der Verwaltung der Anforderungen, der Durchführung von Anforderungsänderungen, der Umsetzung von Anforderungen im Projekt bis hin zur Abnahme durch den Auftraggeber. Nach der Schulung "Anforderungsmanagement“ wissen Sie, welche Aufgaben zur Verwaltung und Toolunterstützung im zweiten Abschnitt des Lebenszyklus von Requirements entstehen und wie diese in dem Entwicklungsprozess zu integrieren sind. Ebenso wissen Sie, wie eine Abnahmerichtlinie erstellt wird und Sie erkennen die Konflikte zwischen dem Transition-Prozess aus ITIL und dem Change-Prozess der Vorgehensmodelle. Sie haben das notwendige Wissen, um die Aufgaben der Anforderungsverwaltung durchführen zu können.Dieses Seminar ist Teil des Qualifizierungsplans Requirements Engineer in agilen Projekten.

Inhalte: Grundlagen:

  • Was sind Requirements?
  • Ansätze des Requirements Management in V-Modell 97, V-Modell XT, RUP, XP, Scrum, Volere, IREB
  • Wichtigste Ergebnisse der Anforderungsanalyse
  • Integration im Vorgehensmodell

 

Verwalten der Anforderungen:
  • Verfolgbarkeit von Anforderungen
  • Versionierung von Anforderungen
  • Konfiguration von Anforderungen
  • Verfolgen und Verwalten von Anforderungsänderungen

 

Change Management Prozess:
  • Prozess des Änderungsmanagement
  • Konfigurationen und Anforderungen
  • Konfigurationsmanagement
  • Tracing und Verfolgen von Anforderungsänderungen
  • Change-Prozess und Transition-Prozess

 

Werkzeugunterstützung und -evaluation:
  • Überblick Requirements Management Werkzeuge
  • Einführung von Werkzeugen
  • Beurteilung von Werkzeugen
  • Integration der CARE-Tools in die Werkzeuglandschaft der Entwicklung

 

Leistungsabnahme:
  • Organisation der Abnahme
  • Tests und Prüfungen
  • Prüfzeitpunkte im Projekt
  • Prüfplan, Prüfprotokoll und Anforderungsprüfung
  • Aufbau der Abnahmerichtlinie

 

Projektabschluss aus Anforderungssicht:
  • Sicherung der Ergebnisse des Requiremens Engineering, Lessons learned
  • Aufbereitung zur Wiederverwendung
  • Musterverwaltung für Anforderungen

Integrata AG

Als Unternehmen der Cegos Group ist die Integrata AG der führende deutsche Full Service-Anbieter für Qualifizierungsprojekte und Qualifizierungsprozesse, Trainingslogistik sowie Seminare. Das Unternehmen besteht seit 1964 und ist auf nationaler sowie internationaler Ebene in den Themenbereichen Personalentwicklung, Organisationsentwicklung und Informationstechnologie für seine Kunden tätig. Das Portfolio deckt über 1200 Kernthemen ab und umfasst klassische sowie digitale Lerninhalte, Lernmethoden und Medien.

150 Berater helfen umfassend bei der Auswahl zielführender Qualifikationsmaßnahmen. 200 festangestellte Mitarbeiter sorgen für eine optimale Organisation und mehr als 1400 erfahrene Referenten für einen nachhaltigen Wissenstransfer. An 15 Standorten in Deutschland stehen den Teilnehmern neben Seminarräumen auch über 1000 modern ausgerüstete IT-Arbeitsplätze zur Verfügung. Mit weltweiten Büros und Partnern auf allen fünf Kontinenten ist die Cegos Group immer dicht an ihren Kunden und kann sie international unterstützen.
Durch stetige pädagogische und technologische Weiterentwicklung der Lernformate, stellt die Integrata AG den Entwicklungsvorsprung ihrer Kunden ökonomisch und effektiv sicher. Cegos Group und Integrata haben im Jahr 2014 zusammengefasst einen Umsatz von ca. 200 Millionen Euro erwirtschaftet.
 

Anbieter kontaktieren

Seite teilen:

Seminar weiterempfehlen